Gertrud Marx: „SPD-Fraktion gratuliert Hibba Kauser zum Integrationspreis 2018“

04.01.18
marx-gertrud_9775aaag

„Wir freuen uns sehr für Hibba und gratulieren ihr herzlich“, kommentiert die stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende Gertrud Marx die Entscheidung zur Verleihung des Integrationspreises 2018 der Stadt Offenbach an Hibba Kauser. Die 18-Jährige Schülerin, die sich momentan am Leibniz-Gymnasium auf das Abitur vorbereitet, habe die Auszeichnung aufgrund ihres vielfältigen Engagements wirklich verdient.

„Offenbach braucht junge Erwachsene wie Hibba, die sich gesellschaftlich und ehrenamtlich engagieren“, ist die Sozialdemokratin überzeugt. Kauser, die unter anderem im Stadtschülerrat und der SPD aktiv ist, habe sich in den letzten Jahren vorbildlich für die interkulturelle Verständigung eingesetzt. Marx: „In einer Stadt wie Offenbach, in der Menschen aus aller Welt zusammenleben, kann dieses Engagement gar nicht hoch genug geschätzt werden. Wir hoffen daher, dass Hibba ihrer Heimatstadt noch lange mit ihrem Engagement erhalten bleibt.“

Pressemeldung
Termine
SPD vor Ort - Ortsvereine
Arbeitsgemeinschaften
Mitglied werden
Heike Habermann
  • Facebook
  • Twitter