Landtageswahlen 2009

  • Juso-Vorsitzende: Anna Kristina Tanev und Martin Wilhelm

    Die Jusos Offenbach stellen die Eignung von Herrn Grüttner als Staatsminister in Frage, weil ihm die juristischen Auswirkungen der Landtagsauflösung nicht bekannt sind. Schon am 23. November 2008 hat der Präsident des Landtags Norbert Kartmann darauf hingewiesen, dass die Berufsbezeichnung "Mitglied des Landtages" nicht für die Wahlwerbung verwendet werden darf.

    ["Jusos stellen Eignung von Herrn Grüttner als Staatsminister in Frage!" ]
    02.01.09

02.12.2006

Die hessische SPD hat sich für Andrea Ypsilanti ausgesprochen. Die Jusos-Offenbach begrüßen diese Entscheidung und freuen sich auf einen guten Wahlkampf. Wichtige Wahlaussage, in den ersten 100 Tagen der künftigen SPD-Regierung werden die Studiengebühren gekippt werden. Daher 2008 SPD wählen!

17.09.2006

Im Rahmen unserer Verteilaktionen stimmen wir alle Hessen langsam auf den Wahlkampf 2008 ein. Besonders mit der Aktion "Kick den Koch" zeigen wir Jusos die gravierenden Fehlentscheidungen der Koch-Regierung auf.

Vor zahlreichen Offenbacher Schulen werden wir Jusos uns weiterhin aktiv gegen Studiengebühren aussprechen.