SPD Offenbach am Main

  • Erich Herrmann

    Die SPD Offenbach trauert um Erich Herrmann, der am Freitag, den 19.Januar im Alter von 89 Jahren in Offenbach verstarb.

    „Erich Herrmann hat ein engagiertes und bewegtes Leben gelebt“ erinnern Fraktionsvorsitzender Martin Wilhelm und der stellvertretende Unterbezirksvorsitzende Dr. Christian Grünewald.

    SPD Fraktion
    [Trauer um Erich Herrmann ]
    23.01.18
  • erichaaa
    Mit großer Anteilnahme erreichte die SPD Bieber die Nachricht, dass Erich Herrmann, langjähriges Mitglied im Vorstand des Ortsvereins auf Grund von Verletzungen in Folge eines Sturzes am heutigen Freitag verstorben ist.
    Ortsverein Bieber
    [Trauer um Erich Herrmann ]
    19.01.18
  • Der Vorstand der Offenbacher SPD hat das Ergebnis der Sondierungsgespräche am Mittwochabend intensiv diskutiert. „Im Ergebnis sind sich die Vorstandsmitglieder einig, dass das Ergebnis aus sozialdemokratischer Sicht enttäuschend ist“, erklärt der stellvertretende Vorsitzende Christian Grünewald. Konsequenterweise empfiehlt die Offenbacher SPD den Delegierten des Parteitages am kommenden Sonntag auf Basis der Sondierungsergebnisse nicht mit der Union in Verhandlungen über eine Koalition einzutreten.

    SPD Fraktion
    [Offenbacher SPD mit den Sondierungsergebnissen mehr als unzufrieden ]
    18.01.18
  • holger-hinkel_0481aaao

    „Der von der Tansania-Koalition für die nächste Stadtverordnetenversammlung eingereichte Antrag zu den Folgekosten neuer Wohnungsbauprojekte trägt eindeutig die Handschrift der Grünen“, stellt der SPD-Stadtverordnete Holger Hinkel fest. Denn der Antrag scheine in erster Linie darauf abzuzielen, zukünftig fiskalische Argumente gegen die Schaffung neuer Wohngebiete - die beispielsweise im Masterplan dargestellt werden - greifbar zu haben.

    SPD Fraktion
    [Holger Hinkel (SPD-Fraktion): „Tansania-Antrag zur Stadtentwicklung ist ein grüner Bremsklotz zum Masterplan und Wohnungsbau“ ]
    16.01.18
  • peppler-ulla_9835aaa`

    Regelmäßig erscheinen in der regionalen Presse zu Jahresbeginn Überblicke über die anstehenden Veränderungen beziehungsweise zum Stand neuer Nahverkehrsprojekte im RMV-Tarifgebiet. „Ein Verkehrsprojekt fehlt leider jedes Jahr, da es bisher von den Planern stiefmütterlich behandelt wird, nämlich die Regionaltangente Süd“, kommentiert die SPD-Stadtverordnete Ulla Peppler die Berichterstattung.

    SPD Fraktion
    [Ulla Peppler (SPD-Fraktion): „Regionaltangente Süd muss auf die verkehrspolitische Agenda der Rhein-Main-Region“ ]
    11.01.18
  • marx-gertrud_9775aaaf

    „Wir freuen uns sehr für Hibba und gratulieren ihr herzlich“, kommentiert die stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende Gertrud Marx die Entscheidung zur Verleihung des Integrationspreises 2018 der Stadt Offenbach an Hibba Kauser. Die 18-Jährige Schülerin, die sich momentan am Leibniz-Gymnasium auf das Abitur vorbereitet, habe die Auszeichnung aufgrund ihres vielfältigen Engagements wirklich verdient.

    SPD Fraktion
    [Gertrud Marx: „SPD-Fraktion gratuliert Hibba Kauser zum Integrationspreis 2018“ ]
    04.01.18
Pressemeldung
Termine
Mitglied werden
Heike Habermann
  • Facebook
  • Twitter